Schimmel/Pilze

Bauwerke können von einer ganzen Reihe an Mikroorganismen befallen werden. Neben den Schimmelpilzen sind an Bauwerken häufig auch Algen, Hefen, Bakterien oder Schwämme anzutreffen.

 

Die genaue Kenntnis des vorhandenen Befalls ist die Vorraussetzung für eine erfolgreiche und dauerhafte Sanierung.

 

Nicht alles, was wie ein Schimmelpilz aussieht ist auch einer und viele Mikroorganismen sind lange nicht feststellbar.

Eine gesundheitliche Beeinträchigung können Schimmelpilze verursachen, die in Wohnräumen auftreten.

 

Gefährlich für die Bauwerksstruktur können vor allem Holzzerstörende Pilze wie die Schwämme sein.

 

Beim Auftreten eines derartigen Befalls ist schnelles Handeln angesagt, um weiteren Schaden zu vermeiden.

Das können wir für Sie tun:

 

  • Feststellung eines offene oder verdecken (nicht sichtbaren) Schimmelbefalls
  • Differenzierung der Art des Befalls
  • Einstufung des Befalls in Gefährdungsklassen
  • Ermittlung der Ursachen
  • Sanierungsempfehlungen

Grundvorraussetzung für ein mikrobielles Wachstum ist das Vorhandesein von Feuchtigkeit. Wenn ein mikrobiologischer Befall vorliegt, ist es nicht ausreichend, lediglich den Bewuchs zu entfernen. Es ist auch erforderlich die Ursachen für die Feuchtigkeit zu beseitigen.

 

Mikrobiologische Untersuchung:

 

Durch eine mikrobielle Untersuchung ermitteln wir die Art des vorliegenden Befalls und können damit das mögliche gesundheitsgefährdende Potenzial des Befalls einschätzen. Mit dieser Information lassen sich die Art und der Umfang der erforderlichen Sanierung festlegen.

 

Mit einer mikrobiellen Untersuchung ist es auch möglich, etwaige verdeckte Schimmelpilzquellen zu ermitteln. Eine derartige Untersuchung ist insbesondere bei Wasserschäden ohne einen sichtbaren Befall sinnvoll.

 

 

Ermittlung der Ursachen für die Feuchtigkeit:

 

Wir können ermitteln, ob die Ursachen für die erhöhte Feuchtigkeit bauphysikalische (Wärmebrücken etc.), bautechnische (mangelhafte Abdichtung o.ä.) oder ggfs. an einem nicht ausreichend effizienten Lüftungsverhalten liegt.

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

akumess GmbH

Im Neubruch 3

76228 Karlsruhe

 

Büro Stuttgart:  
Taubenheimstr. 65 
70372 Stuttgart

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 721/9453283 +49 721/9453283 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.